Cookie-Richtlinie GRIZZ Energy Gum

 

Der Schutz Deiner Privatsphäre ist für GRIZZ Energy Gum®️ ein sehr wichtiger Punkt. Unsere Priorität ist es zuverlässige und branchenführende Produkte zu liefern. Um die Verständlichkeit der Informationen für alle zu gewährleisten, haben wir die Informationen über die Datennutzung und den damit verbundenen Datenschutz weitestgehend frei von Rechtsterminologie gehalten und uns um eine möglichst gängige Sprache bemüht.

Diese Cookie-Richtlinie erklärt, was Cookies sind, welche Arten von Cookies auf Deinem Gerät platziert werden, wenn Du unsere Website besuchst und wie wir sie verwenden.

Weitere Informationen darüber, wie wir Deine personenbezogenen Daten verarbeiten, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies sind kleine Textdateien, die an Deinen Webbrowser oder den Speicher Deines Geräts gesendet oder über diesen aufgerufen werden. Ein Cookie enthält normalerweise den Namen der Domain (Internetadresse) von der das Cookie stammt, die "Lebensdauer" des Cookies (d.h. wenn es abläuft) und eine zufällig generierte, eindeutige Nummer oder eine ähnliche Kennung. Ein Cookie kann auch Informationen über Dein Gerät enthalten, wie Benutzereinstellungen, Browserverläufe und Aktivitäten, die während der Nutzung unserer Dienste durchgeführt werden.

Die bekanntesten Cookies sind First-Party-Cookies und Third-Party-Cookies. Erstanbieter-Cookies werden von uns direkt auf Deinem Gerät platziert, um beispielsweise unsere Website an die Spracheinstellungen Deines Browsers anzupassen und Deine Nutzung unserer Website besser zu verstehen. Cookies von Drittanbietern werden von unseren Partnern auf Deinem Gerät platziert, um die Benutzerzahlen auf unserer Website zu messen, aber auch, damit Du Inhalte über andere Social-Media-Kanäle mit anderen teilen kannst.

Dabei muss zwischen Session-Cookies und permanenten Cookies unterschieden werden. Session-Cookies bleiben bis zum Schließen Deines Browsers bestehen und dienen in erster Linie dazu, Dir dabei zu helfen, unsere Website effizienter zu nutzen. Permanente Cookies haben eine längere Lebensdauer und werden beim Schließen Deines Browsers nicht automatisch gelöscht und sorgen für eine schnelle erneute Anmeldung bei der nächsten Nutzung der Website und zu Analysezwecken.

Andere Tracking-Technologien wie Web-Beacons, Tracking-URLs oder Software Development Kits (SDKs) werden für ähnliche Zwecke verwendet. Web-Beacons sind kleine Grafikdateien, die eine eindeutige Kennung enthalten, die es uns ermöglicht zu erkennen, wenn jemand unseren Dienst besucht hat. Tracking-URLs sind maßgeschneiderte Links, die uns helfen zu verstehen, woher der Verkehr auf unseren Webseiten kommt. SDKs sind kleine Codestücke in Apps, die wie Cookies und Web Beacons funktionieren. Der Einfachheit halber bezeichnen wir diese Technologien in dieser Cookie-Richtlinie auch als Cookies.

Es stehen Dir mehrere Optionen zur Verwaltung von Cookies zur Verfügung. Bitte beachte, dass wenn Du Änderungen an Deinen Cookie-Einstellungen vornimmst, dass du das Surfen auf unserer Website, zu einer weniger zufriedenstellenden Erfahrung machen kannst. In einigen Fällen kannst Du sogar feststellen, dass Du unsere Website ganz oder teilweise nicht nutzen kannst.

Wie die meisten Online-Dienstleister verwenden wir Cookies, um unsere Dienste bereitzustellen, zu sichern und zu verbessern, indem wir uns an Deine Präferenzen erinnern, Dich beim Besuch unserer Website wiedererkennen und Werbung auf Deine Interessen zuschneiden und gezielt ausrichten. Um diese Ziele zu erreichen, können wir auch Informationen aus Cookies mit anderen persönlichen Informationen verknüpfen, die wir über Dich haben.

Wenn Du unsere Website besuchst, können einige oder alle der verschiedenen Arten von Cookies auf Dein Gerät gesetzt werden.

Beim Besuch der Website, kannst Du selbst entscheiden, welche Cookies Du zulassen möchtest. Bitte beachte jedoch, dass Änderungen, die Du an Deinen Cookie-Einstellungen vornimmst, zu einer weniger flüssigen Nutzung der Website führen oder sogar die Anzahl der Seiten oder der gesamten Website einschränken kann.

Du kannst interessenbezogene Werbung von teilnehmenden Unternehmen abbestellen, die Dir online angezeigt wird. Eine Abmeldung bedeutet nicht, dass Du keine Werbung mehr siehst, aber Du siehst keine personalisierte Werbung mehr.

Viele Website-Benutzer genießen es, Inhalte in sozialen Medien teilen zu können, um das zu ermöglichen, verwenden wir einige Funktionen dieser Website Social-Media-Plug-ins (z. B. Twitter™️ „Share to Twitter“ oder LinkedIn™️ „in“-Buttons). Abhängig von Deinen Einstellungen, für Deinen Social-Media-Account, erhalten wir automatisch Informationen von der Social-Media-Plattform, wenn Du den entsprechenden Button auf unserer Website verwendest. Diese Plattformen verwenden selbstverständlich eigene Formen von Cookie- und Datenschutzbestimmungen und können über die entsprechenden Plattformen angefordert werden.

Adobe Flash Player™️ ist eine Anwendung zum Anzeigen und Interagieren mit dynamischen Inhalten, mithilfe der Flash-Plattform. Flash (und ähnliche Anwendungen) verwenden eine Cookie-ähnliche Technologie, um sich an Parameter, Präferenzen und Nutzung dieser Inhalte zu erinnern. Adobe Flash Player verwaltet diese Informationen und Deine Auswahl jedoch über eine andere Benutzeroberfläche, als die von Deinem Browser Bereitgestellte.

Im Folgenden findest Du Informationen zu Dingen über die Datenerfassungstechnologie von Google, die Google Dir mitteilen möchte: Google™️ Maps API-Cookies

Einige Funktionen unserer Website basieren auf der Verwendung von Google™️ Maps API-Cookies. Solche Cookies werden auf Deinem Gerät gespeichert.

Durch das Surfen auf dieser Website und die Nutzung der Dienste, die auf Google™️ Maps-API-Cookies basieren, stimmst Du der Speicherung und Sammlung solcher Cookies auf Deinem Gerät, sowie dem Zugriff der Verwendung und Weitergabe der gesammelten Daten, durch Google zu. Google™️ verwaltet die Informationen und Deine Auswahl in Bezug auf Google™️ Maps API-Cookies über eine andere Schnittstelle, als die von Deinem Browser Bereitgestellte.

Darüber hinaus verwenden wir, wie die meisten Online-Plattformen, Google Analytics, einen Dienst von Google™️, der Cookies und andere Datenerfassungstechnologien verwendet, um Informationen über Deine Nutzung der Website und Dienste zu sammeln, um Website-Trends zu melden. Wenn Du diese Cookies ablehnen möchtest, kannst Du dies über Google™️ oder Deinen eigenen Browser veranlassen.

Wenn Du Kommentare und/oder Fragen zu unserer Cookie-Richtlinie hast, kannst Du uns wie folgt erreichen:

GRIZZ Energy Gum®️
Olympisch Stadion 24-28
1076 DE Amsterdam
den Niederlanden

E-Mail: info@grizzenergygum.com